Zeitgeschichte in Biografien

Frauenbiografien in Deutschland, Polen und Tschechien

Wie beeinflusste die jüngste Zeitgeschichte Frauen in ihren vielfältigen Rollen? Wie erlebten Frauen die Zeit des Systemwechsels 1989/90? Welche Bewältigungsstrategien entwickelten sie in dieser Umbruchssituation?

FrauenLebenDemokratie ist eine hybride Ausstellungsreihe, die in Frauenbiografien europäische Zeitgeschichte erzählt, entwickelt in einem Kommunikationsraum über Liebe, Glauben und gesellschaftliches Engagement. Frauen verschiedener Generationen schauen individuell zurück und nach vorn und teilen ihre persönlichen Perspektiven auf ihr Leben in Deutschland, Polen und Tschechien.

Wie Frauen in den Gestaltungsspielräumen kirchlicher und evangelischer geprägter Netzwerke agieren und diese gestalten, ist eine der Fragen dieser Ausstellung.